Änderungen für Ihr eBay-Geschäft

Wir haben unsere Tools verbessert, mit denen Sie Ihr eBay-Geschäft noch einfacher managen können. Unser Abwesenheitstool wird es Ihnen leichter machen, mal eine Pause einzulegen. Außerdem schützen wir Ihre Privatsphäre und die Ihrer Käufer mit Alias-E-Mail-Adressen. Informieren Sie sich über alle weiteren Änderungen:

Das neue Abwesenheitstool Änderungen bei der Anzeige von E-Mail-Adressen
Die neue Zahlungsabwicklung Neuer Prozess für Kaufabbrüche
Zustellnachweis für Käuferschutzfälle

Verkäufer-Cockpit Pro: Ihr eBay-Geschäft auf einen Blick

Das Verkäufer-Cockpit Pro bietet Ihnen alle Tools, die Sie zum Erstellen, Bearbeiten und Managen Ihrer Angebote brauchen. Lesen Sie, was das für Ihr Geschäft bedeutet.

Verkäufer-Cockpit Pro jetzt auch bei eBay.ch

Neues bei Artikelmerkmalen und Kategorien

Wir arbeiten weiterhin daran, die Qualität und die Sichtbarkeit Ihrer Angebote bei eBay zu verbessern. Dafür führen wir neue Artikelmerkmale in einigen Kategorien ein und machen andere verpflichtend.

Neue und verpflichtende Artikelmerkmale

Mehr zu Kategorieänderungen bei eBay.ch

Änderungen in internationalen Märkten

Ab 1. Januar 2021 wird es Änderungen bei der umsatzsteuerlichen Behandlung von Importen nach Großbritannien geben und ab 1. Juli 2021 für Importe in die EU sowie bei bestimmten Sendungen innerhalb der EU.

Mehr erfahren über die Änderungen


Sie handeln international? Wir haben für Sie die Änderungen auf den internationalen eBay-Websites zusammengefasst.

Mehr zu den internationalen Änderungen