Ab Winter 2019 führen wir bei eBay.ch den eBay-Käuferschutz ein. Bislang waren Käufer bei Bezahlung mit PayPal nur über den PayPal-Käuferschutz geschützt.

Wichtiges Datum

Ab Winter

  • Der eBay-Käuferschutz tritt in Kraft.

Nächste Schritte

Ab Winter

  • Bearbeiten Sie Anfragen von Käufern direkt und zeitnah im Tool “Probleme klären” auf der eBay-Plattform.

Was ändert sich?

Der eBay-Käuferschutz tritt ab Winter 2019 automatisch in Kraft für Käufe, die mit den folgenden Zahlungsmethoden bezahlt wurden:  

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Lastschrift

Bezahlung per Überweisung ist nicht über den eBay-Käuferschutz abgesichert.

Mehr im Verkäuferportal bei eBay.de zu Zahlungen per PayPal

Der eBay-Käuferschutz tritt in Kraft, wenn Käufer berechtigterweise eine Anfrage öffnen, weil 

  • sie den gekauften Artikel nicht erhalten haben,
  • der Artikel nicht wie beschrieben ist oder 
  • es ein Problem mit einer Rückgabe bzw. Rückerstattung gibt.

Alle Einzelheiten zum eBay-Käuferschutz erfahren Sie rechtzeitig im Grundsatz.

War die Seite für Sie hilfreich?

Ihre Meinung ist uns wichtig. Helfen Sie uns, die News für gewerbliche Verkäufer zu verbessern, indem Sie uns ein paar Fragen beantworten.