Festpreisangebote verlängern sich ab Juli 2019 genau einmal im Monat und nicht mehr wie bisher alle 30 Tage. Der Kalendertag, an dem ein Angebot verlängert wird, richtet sich zukünftig immer nach dem ursprünglichen Startdatum des Angebots. Zum Beispiel verlängert sich ein Angebot mit Startdatum 1. Juli am 1. August, dann am 1. September usw.

Was ändert sich?

Zukünftig verlängern sich Festpreisangebote nicht mehr alle 30 Tage, sondern exakt einmal pro Kalendermonat. Wann genau die Verlängerung jeweils erfolgt, hängt vom ursprünglichen Startdatum des Angebots ab.

Das Startdatum eines Angebots bezieht sich auf das Datum, an dem es erstmals bei eBay eingestellt wurde. Wenn Sie ein Angebot zwischenzeitlich beendet und wiedereingestellt haben, erhält es ein neues Startdatum.

Beispiele:

  • Wenn das ursprüngliche Startdatum des Angebots an einem 1. bis 28. eines Monats lag, wird es jetzt jeden Monat genau an diesem Kalendertag verlängert.
  • Wenn das ursprüngliche Startdatum des Angebots der 29., 30. oder 31. eines Monats war, wird in kürzeren Monaten das Verlängerungsdatum entsprechend angepasst. In längeren Monaten gilt wieder der  ursprüngliche Kalendertag .

Alle aktiven  Angebote mit der Laufzeit „Gültig bis auf Widerruf“ werden ab 1. Juli 2019 umgestellt.

Fragen und Antworten

Wie finde ich das ursprüngliche Startdatum des Angebots heraus?

Sie können im Verkäufer-Cockpit Pro die Seite „Aktive Angebote“ so anpassen, dass dort die Spalte „Startdatum“ angezeigt wird. Klicken Sie dafür rechts auf den Button "Anpassen" und setzen Sie in der Übersicht "Aktive Ansicht anpassen" ein Häkchen bei "Startdatum".

War die Seite für Sie hilfreich?

Ihre Meinung ist uns wichtig. Helfen Sie uns, die News für gewerbliche Verkäufer zu verbessern, indem Sie uns ein paar Fragen beantworten.

Zur Umfrage